Reisebuchautor: Bernd Koldewey


Reisebuchautor: Bernd Koldewey

Geboren wurde Bernd Koldewey im Jahr 1957 in Bochum (Nordrhein-Westfalen). Seit 2016 lebt und arbeitet er als Autor und Reiseschriftsteller in Bochum. Seit dem Jahr 2001 beschäftigte er sich mit der Kultur seiner Heimatstadt und hatte über vierzig Jahre lang seinen Wohnsitz in Herne. Zusammen mit dem Historiker Wolfgang Viehweger gründete er ein Kultur-Online-Magazin sowie einen zugehörigen Kulturverein namens "Herner Netz". Außerdem veröffentlichte er mit Wolfgang Viehweger einen Kulturführer für Herne und Wanne-Eickel.

 

Ab 2007 widmete er sich nur noch einem Thema, dem europäischen Jakobsweg. Er pilgerte zu Fuß weit über 5000 Kilometer durch halb Europa, davon 3000 Kilometer von Herne nach Santiago de Compostela. Dabei entdeckte er seine Liebe zum Schreiben von Reisereportagen, was neben dem Pilgern zur Leidenschaft wurde. Als Jakobspilger sammelte er Erfahrungen in Deutschland, Frankreich und Spanien und hielt alles in Wort und Bild fest. 2010, im Heiligen Jahr, pilgerte er 1000 km auf der Via de la Plata. In den Jahren 2009 bis 2019 ging er auch auf Jakobusspuren im eigenen Land, er erforschte Jakobswege an der Mosel, Rhein, Ruhr, Sieg und Ahr. Auch im Ruhrgebiet, im Sauerland und im Münsterland fand er interessante Wege, die es für ihn zu entdecken und zu erforschen galt.

  

Dazwischen zog es ihn immer wieder nach Spanien zurück, hier folgte er den historischen und ursprünglichen Routen der spanischen Jakobswege, er pilgerte auf dem Camino Primitivo (2013) und dem Camino de Levante (2014). 2022 Kastilien-La Mancha, auf den Spuren von Don Quijote. Seit 2023 wurden seine Bücher in verschiedenen Buchformaten umfassend überarbeitet und neu aufgelegt.


Auch in Sachen „Digitale-Kunst“ betätigte er sich: Er wandelte seinen umfangreichen Schatz an Fotografien, die er auf seinen langen Pilgerreisen durch das westliche Europa gemacht hatte, auf besondere künstlerische Art und Weise in digital kolorierten Illustrationen um. Eindrucksvoll präsentiert er seine digitalen Kunstwerke in der Art des „Colored-Pencil-Style“ (Buntstifttechnik). Er publizierte Bücher zum Thema Jakobsweg, Fotoausstellungen und Diavorträge folgten.


Bitte unterstützen Sie Bernd Koldewey gezielt mit Ihrem Kauf seiner Bücher im epubli-Shop. Vielen Dank!


Publikationen

1


Bernd Koldewey

Bis ans Ende der Welt


3000 Kilometer auf dem Jakobsweg



2


Bernd Koldewey

Via de la Plata


Impressionen eines Jakobspilgers

3


Bernd Koldewey

Via Podiensis


Impressionen eines Jakobspilgers

4


Bernd Koldewey

Sternenweg - Camino Santiago


Impressionen eines Jakobspilgers

6


Bernd Koldewey

Impressionen Ruhrgebiet


Jakobusspuren zwischen Rhein, Ruhr und Emscher

8


Bernd Koldewey

Auf der Suche

nach Erkenntnis


Gedanken eines Jakobspilgers

9


Bernd Koldewey

Jakobuskult zwischen Rhein,

Mosel, Sieg und Ahr


Pilgerwege zwischen Flüssen, Seen,

Wälder und erloschenen Vulkanen

10


Bernd Koldewey

Eine Pilgerreise auf dem Camino Primitivo


Asturische Landschaften und

das Heiligtum Covadonga

11


Bernd Koldewey

Legenden um den

Heiligen Jakobus


Mythen und Geschichten

12


Bernd Koldewey

Auf dem Jakobsweg

durch Frankreich


Impressionen eines Jakobspilgers

13


Bernd Koldewey

Valencia und der

Spiegel der Sonne


Camino de Levante -

Von Valencia bis nach La Font de la Figuera

14


Bernd Koldewey

Faszination Jakobsweg


Sieben Gründe, um sich auf den Jakobsweg zu begeben...

Die Banner der Partnerlinks werden auf www.via-jakobsweg.de verwendet, um die 17-jährige Arbeit des Reisebuchautors Bernd Koldewey und seine Pilgerschaft zu unterstützen.